Jüdische Pflege- geschichte

Jewish Nursing History

Biographien und Institutionen in Frankfurt am Main

Recherche

Börneplatz (2) -, Frankfurt am Main

Chronik

16.06.1996

Freigabe der GedenkstätteGedenkstätte Neuer Börneplatz

Die Gedenkstätte in Frankfurt am Main wurde am 16. Juni 1996 der Öffentlichkeit übergeben. Sie umfasst einen an der Außenmauer des Alten Jüdischen Friedhofs Battonnstraße angebrachten Fries aus 11.134 alphabetisch angeordneten kleinen Stahlblöcken. Auf ihnen sind die Namen der aus Frankfurt deportierten Opfer der Shoah eingemeißelt. Weitere Informationen enthält die Datenbank des Museums Judengasse.