Jüdische Pflege- geschichte

Jewish Nursing History

Biographien und Institutionen in Frankfurt am Main

Beiträge

Vorgestellt: „Jüdische Pflegegeschichte“ im Haus am Dom

Vortrag

 

Jüdische Pflegegeschichte in Frankfurt

 

(Evi Ulmer, Birgit Seemann, Edgar Bönisch, AK Jüdische Pflegegeschichte)

 

Freitag, 30. Oktober 2020, 19.30-21.00 Uhr

 

Unser Vortrag im Haus am Dom (Domplatz 3) ist eingebunden in die spannende und vielfältige Tagung „War da was?“ Frankfurt am Main im Nationalsozialismus am 30. und 31. Oktober. Veranstalter ist das Frankfurter Netzwerk für Erinnerungskultur in Kooperation mit dem Haus am Dom: https://hausamdom-frankfurt.de/beitrag/30-und-311020-war-da-was-frankfurt-am-main-im-nationalsozialismus