Jüdische Pflege- geschichte

Jewish Nursing History

Biographien und Institutionen in Frankfurt am Main

Jeanette Ettlinger

Chronik

Um 1856

Biografische Daten

Jenta Jeanette (Jeannette) Retza Ettlinger (geb. Tulczinska, auch: Tulszinsky, Tulezinska), wurde um 1856 in Uman (Ukraine) im damaligen Gouvernement Kiew geboren. Sie war die Tochter der Witwe Mindel Tulczinska (geb. Charal), welche 1904 mit 74 Jahren in Frankfurt am Main verstarb.

Seit 1909

Stifterin und FörderinRaphael und Jeanette Ettlinger-Heim e.V.

02.06.1919

Todestag

Jeanette Ettlinger verstarb am 2. Juni 1919 mit erst 63 Jahren im Krankenhaus der Israelitischen Gemeinde Frankfurt am Main (Gagernstraße 36). Bis zuletzt wohnte sie im Ettlinger-Heim (Hofheim) gewohnt.

06.06.1919

Informationen zu Jeanette Ettlinger (Nachruf)Ettlinger, Jeanette (Nachruf)

Raphael und Jeanette Ettlinger waren ein Ehepaar.Raphael Ettlinger