Jüdische Pflege- geschichte

Jewish Nursing History

Biographien und Institutionen in Frankfurt am Main

Recherche
  • Autoren

    Reschke, Barbara; Kratz-Ritter, Bettina
  • Beteiligte Personen

    Reschke, Barbara (Red.); Rothschild, Dame Miriam [Vorw.]; Lustiger, Arno [Vorw.]; Grosser, Alfred (Nachw.)
  • Herausgeber

    Clementine Kinderhospital - Dr. Christ´sche Stiftung
  • Titel

    Full of talent and grace

    Clementine von Rothschild 1845-1865. Zum 125-jährigen Bestehen des Clementine Kinderhospitals

    Sammelwerk

  • Sonstige Angaben

    2. ergänzte Auflage [Erstauflage Frankfurt/M. 2000]

  • Erscheinungsort und Jahr

    Frankfurt am Main, 2011
  • Verlag

    Societäts-Verlag
  • ISBN

    978-3-942921-55-8

Chronik

1861

Erstausgabe und weitere InformationenGedanken einer Mutter über biblische Texte

Die Erstausgabe von Louise von Rothschilds Erbauungsbuch für ihre Töchter erschien 1861. Ein Teilabdruck befindet sich in dem von Dr. Barbara Reschke betreuten Jubiläumsbuch zum 125-jährigen Jubiläum des Clementine Kinderhospitals (S. 65-71).

Die Erstausgabe von Clementine von Rothschilds Briefe-Essay erschien 1867 im Frankfurter Verlag Reinhold Baist mit einem biographischen Vorwort ihres Lehrers Leopold Stein. (Der Frankfurter Rabbiner Dr. Leopold Stein gehörte der jüdischen Reformbewegung an). In dem religiösen Dialog mit einer "Ellen" genannten christlichen Freundin nannte sie sich selbst "Esther Izates". Einen Teilabdruck des Werks enthält das von Dr. Barbara Reschke betreute Jubiläumsbuch zum 125-jährigen Bestehen des Clementine Kinderhospitals (S. 73-99).

2011

Literatur von und zu Clementine von RothschildClementine Henriette von Rothschild

2011

Literatur von und zu Louise von RothschildLouise von Rothschild

2011

Literatur zum Clementine KinderhospitalClementine Kinderhospital

2011

Literatur zu Paul Grossera.o. Prof. Sanitätsrat Dr. med. Paul Grosser

Die ergänzte Auflage 2011 enthält ein Nachwort von Alfred Grosser, dem Sohn des früheren Chefarztes Paul Grosser.

Notizen

Bibliographische Angaben zur QuelleClementine-Mädchen-Spital

"Dem Andenken des theuren Kindes widmete diese Staette zur Linderung von Leiden Louise von Rothschild 1875" (Inschrift unter dem Clementine-Relief).