Jüdische Pflege- geschichte

Jewish Nursing History

Biographien und Institutionen in Frankfurt am Main

Recherche

Verein für jüdische Krankenpflegerinnen zu Köln, Institution

  • Der Kölner jüdische Schwesternverein wurde 1899 mit Unterstützung des Vereins für jüdische Krankenpflegerinnen zu Frankfurt am Main errichtet. Seine erste Oberin war die organisationserfahrene Frieda Brüll (Mitbegründerin des Frankfurter jüdischen Schwesternvereins).

Chronik

1899 - 1912

Oberin des Kölner jüdischen SchwesternvereinsFrieda Wollmann

1899 wurde Frieda Brüll, Oberin des Kölner jüdischen Krankenhauses, auch Oberin des neu gegründeten Kölner jüdischen Schwestervereins.

1899

Gründung des Kölner jüdischen Schwesternvereins, unterstützt vom Frankfurter jüdischen SchwesternvereinVerein für jüdische Krankenpflegerinnen zu Frankfurt am Main

1909

Einweihung des neuen jüdischen Schwesternhauses in der OttostraßeJüdisches Krankenhaus Köln (Israelitisches Asyl für Kranke und Altersschwache)

1997

Literatur zum Kölner jüdischen Schwesternverein"... den Kranken zum Troste und dem Judenthum zur Ehre..."

2004

Literatur zum Kölner jüdischen SchwesternvereinDas jüdische Krankenhaus in Köln

2008

Literatur zum Kölner jüdischen SchwesternvereinBrüll, Frieda