Jüdische Pflege- geschichte

Jewish Nursing History

Biographien und Institutionen in Frankfurt am Main

Recherche

Israelitisches Altersheim Würzburg (Konradstraße), Institution

  • Das Israelitische Altersheim Konradstraße wurde im November 1934 eröffnet und bot Platz für 50 antisemitisch verfolgte Seniorinnen und Senioren.

Chronik

11.1934

Eröffnung

Die NS-Verfolgung erforderte die Errichtung eines weiteren Altersheims (Konradstraße) durch die Israelitische Krankenhaus- und Pfründnerstiftung: Jüngere Menschen flüchteten aus NS-Deutschland, viele ältere blieben zurück.

15.04.2015

Informationen zum Altersheim KonradstraßeWürzburg (Unterfranken)

Verwandte Institutionen (Würzburg)Israelitisches Kranken- und Pfründnerhaus Würzburg