Jüdische Pflege- geschichte

Jewish Nursing History

Biographien und Institutionen in Frankfurt am Main

Recherche

Schwesternhaus des Vereins für jüdische Krankenpflegerinnen zu Frankfurt e. V., Am Thiergarten (1. Standort), Gebäude

  • Angemietete Räume des Vereins

Chronik

1893 - 1897

Am Thiergarten (1. Standort)

Am Thiergarten war die Adresse von Räumlichkeiten, die der Verein für jüdische Krankenpflegerinnen vom Israelitischen Gemeindehospital für seine Schwestern gemietet hatte. Die Schwestern nannten es das "Häuschen". An anderer Stelle (vgl. Steppe 1997: 204) wird als Ortsanagabe "direkt neben dem Krankenhaus in der Königswarterstr." genannt. Hier muss noch recherchiert werden. Am Thiergarten umlief vor 1900 scheinbar den gesamten zoologischen Garten, so dass auch ein kleiner Teil der Straße ein Grundstück neben dem Hospital erfasste.