Jüdische Pflege- geschichte

Jewish Nursing History

Biographien und Institutionen in Frankfurt am Main

Recherche

Büsinger Straße 6, Gailingen am Hochrhein

Chronik

1891 - 1940

Standort des Krankenhauses der jüdischen Gemeinde zu GailingenIsraelitisches Krankenhaus Gailingen am Hochrhein

Die Israelitische Kultusgemeinde Gailingen errichtete 1891 ein eigenes Krankenhaus, das zeitweise (1925) über 26 Betten verfügte. Bis 1940 war es mit jüdischen Patientinnen und Patienten (13 Betten) belegt. Noch heute (Stand Juni 2010) ist das Gebäude in der Büsinger Straße 6 als Wohnhaus erhalten. Der Hinweis auf dieses jüdische Landkrankenhaus ist der Website des verdienstvollen Forschungsnetzwerkes "Alemannia Judaica" zu entnehmen.