Jüdische Pflege- geschichte

Jewish Nursing History

Biographien und Institutionen in Frankfurt am Main

Recherche
  • Autoren

    Groag, Trude
  • Beteiligte Personen

    Groag, Willi
  • Titel

    Lieder einer Krankenschwester im Schleussenkrankenhaus L 124 im Ghetto Theresienstadt

    Geschrieben und ill. von Willi Groag

    Sonstiges

  • Erscheinungsort und Jahr

    Givat Chaim Ichud, 1975
  • Verlag

    The Terezin Martyrs Memorial Fond

Chronik

1975

Literatur von Trude GroagTrude Groag

Der 1914 in Prag geborene Chemiker und Künstler Willi Groag zeichnete die Gedichte seiner Mutter auf und versah sie mit Illustrationen. Die kleine Publikation erschien in mehreren Ausgaben, so auch im Jahre 1975. Ein Dokument geistigen und kulturellen Widerstands, gewährt sie zugleich Einblick in die Gefühlswelt der Häftlinge von Theresienstadt.

Notizen

Literatur zum Ghetto Theresienstadt (Sterbeort von Julie Amram)Frieda (Frida) Amram